Startseite >  Partykleider >  Jugendweihekleider
1 bis 24 (von 26 artikel )

1  2

 Gehe zu 

  •   Zeigen:  
  • Liste Gitter Galerie
  • Alle Gratis Versand
  • Sortiert nach:
  • Zeigen:

1  2

 Gehe zu 

Jugendweihekleider

Cocktailkleider für die Jugendweihe

Die Jugendweihe kennzeichnet für die jungen Erwachsenen den Übergang vom Jugend- ins Erwachsenenalter. Oft wird die Feier ohne kirchlichen Anklänge gefeiert, wie es bei einer Konfirmation oder Firmung die Regel ist. In Bürgerhäusern oder Gemeindesälen werden die Jugendlichen trotzdem feierlich empfangen und geehrt, weshalb auch dementsprechend die Kleidung dem Anlass entsprechend gewählt werden sollte. Obwohl Jugendweihekleider nicht zwingend nach den eher strengeren Grundsätzen für kirchliche Feste ausgewählt werden müssen, sollten sie dennoch dem Anlass entsprechen. Wer mag, kann demnach durchaus ein kurzes Kleid oder ein schulterfreies Modell tragen. Ein Outfit, was sonst im Alltag getragen wird, ist aber auch hier natürlich absolut ungeeignet.

Jugendweihekleider und Abendkleider Online: Das perfekte Modell finden

Selbstverständlich steht immer der persönliche Stil der jungen Erwachsenen die wichtigste Rolle bei der Wahl des perfekten Kleides für die Jugendweihe. Zudem sollten auch einige Voraussetzungen wie die Haut-und Haarfarbe oder die Figur stimmig zum Jugendweihekleid sein. Während Mädchen mit heller Hautfarbe z.B. mit einem Kleid in zarten Pastelltönen gut beraten sind, eignen sich kräftige, volle Farben ideal für dunkle Haut- und Haartypen.

Wer eine eher schmale Statur besitzt und sich über lange Beine freuen darf, kann getrost zu auffälligen Jugendweihekleidern mit bunten Blumenornamenten oder opulenten Rüschen greifen. Besonders gefragt sind bei den Mädels besonders Modelle, deren Träger nur zu einer Seite quer über die Schulter verläuft. Ein schönes unifarbenes Kleid mit einer schicken und edlen A-Linie oder eines im Babydoll-Stil empfiehlt sich bei einer eher rundlichen Statur. Auch ein elegantes Vokuhilakleid ist hier immer ein toller Blickfang auf feierlichen Anlässen.

Da es oft am Morgen und am Abend der Jugendweihfeier noch recht kühl ist, macht ein Bolerojäckchen oder eine schicke Strickjacke das Outfit komplett.

Die passenden Accessoires zum Kleid

Ein Kleid - egal welcher Art - wird erst durch die passenden Schuhe und und Accessoires so richtig in Szene gesetzt. Zu einem Cocktailkleid passen etwa sowohl bequeme Ballerinas, als auch High Heels, wobei letztere natürlich nur infrage kommen, wenn die junge Erwachsene auch sicher und gut damit laufen kann. Schuhe mit Keilabsatz sind hier auch eine tolle Alternative. Besonders zu Babydoll-Kleidern wirken solche Modelle sehr stilvoll.

Natürlich gehört auch eine passende Tasche zu einem kompletten Outfit. Teenager wählen hier besonders gerne die modische Clutch. Sie besitzt keine Umhängegurte und wird lediglich in den Händen gehalten. Damit die Handtasche das Outfit optisch ergänzen kann, sollte sie selbstverständlich farblich passend zum Kleid gewählt werden. Auch schmale, kleine Umhängetasche sehen elegant aus.

Extra Tipp: Natürlich muss auch die Frisur stimmen. An einem solch großen Tag wie einer Jugendweihe darf es dann ruhig auch noch ein umfangreicher Friseurbesuch sein. Nahezu alle Friseure kennen sich in solch feierlichen Bereichen bestens aus und können dementsprechend tolle Frisuren passend zum Kleid zaubern.