Startseite >  Partykleider >  Abendkleider >  Chiffon
Kleider Chiffon bei bridesire. Niedriger Preis, aber hohe Qualität.
1 bis 24 (von 192 artikel )

1  2345678

 Gehe zu 

  •   Zeigen:  
  • Liste Gitter Galerie
  • Alle Gratis Versand
  • Sortiert nach:
  • Zeigen:

1  2345678

 Gehe zu 

Ein kleid aus Chiffon setzt die Weiblichkeit perfekt in Szene

Kaum ein Stoff eignet sich so gut für festliche Abendkleider wie Chiffon. Diese können zu unterschiedlichsten Anlässen getragen werden und bieten eine große Auswahl an Design- und Modellführung. Egal ob kleider lang sind oder als Cocktailkleid gearbeitet sind, aus Chiffon setzen sie die Weiblichkeit seiner Trägerin perfekt in Szene.

Chiffon ist ein beliebtes Material für Abend- und Brautmode

Chiffon ist ein leicht glänzender und an der Oberfläche gekräuselter Stoff, der feine Längsrillen aufweist. Das Material besteht aus stark gedrehten Garnen, bei denen die Drehrichtung immer wieder gewechselt wird. Meist wird das hauchdünne Gewebe aus Seide bzw. Chemiefasern wie Polyester hergestellt. Es ist durchsichtig und sehr leicht, womit es sich herrlich tragen lässt. Ein Kleid aus diesem Material fühlt sich sehr gut auf der Haut an und setzt die Weiblichkeit nicht nur optisch in Szene, sondern auch bei jeder Bewegung. Sind aus diesem Material kleider kurz gearbeitet, ist meist von hochwertigen Cocktailkleidern die Rede. Das Design ist dabei vielfältig und lässt für Ballprinzessinnen kaum Wünsche offen. Ob als Bustier gearbeitet oder mit einem Ausschnitt, der V-förmig gehalten ist, oder hochgeschlossen mit kleinem Stehkragen, ein festliches Outfit aus Chiffon wird immer seinem Anspruch an Feminität gerecht.

Ein Kleid aus Chiffon - ein Musthave Klassiker für jede Frau

Chiffon ist ein Begriff aus dem Französischen und bedeutet durchsichtiger Stoff. Damit ist auch schon alles gesagt, denn die Raffinesse bei der Verarbeitung des Materials zu einem herrlichen Ballkleid macht jede Frau zur Ballkönigin. Das Kleid umspielt die weibliche Figur, egal ob es als Etuikleid mit Überrock gearbeitet ist oder als Modell mit einem weitschwingenden Rock und eng anliegendem Oberteil. Was die Farbe betrifft, so sind vor allem Nude- und Pastelltöne angesagt. Diese Töne betonen die filigrane Persönlichkeit der Kleiderträgerin und lassen sich perfekt kombinieren. Empfehlenswert sind dazu hautfarbene Pumps oder leichte Sandalen, die den Farbton des kleides wieder aufgreifen. Wer es cooler haben möchte, der kombiniert ein kurzes Chiffonkleid mit einem Oberteil, also einer Jacke aus Jeans oder Leder. Damit ist ein herrlicher Kontrast geschaffen, der den ganzen Look sehr lässig erscheinen lässt. Auch die Kombination mit unterschiedlichen Schuhen verändert den Ausdruck dieses einzigartigen weiblichen Kleidungsstückes für besondere Anlässe. Während High Heels sehr klassisch wirken, kann mit derben Stiefeln oder Wedges ein entspannter Gesamteindruck geschaffen werden.

Zarter Schmuck bringt den Look zur Vollendung

Wer sich für eine Abendrobe aus Chiffon entscheidet, der kann bei den Accessoires entweder die schlichte Klassik aufgreifen oder echte Stilbrüche begehen. Schlichte Ketten aus Silber oder zarte Ohrgehänge unterstreichen den Look, den das Material kreiert. Wer es auffälliger und vor allem trendiger mag, der greift zu hochwertigen Perlschmuckstücken wie langen Perlketten mit hochwertiger Schließe und kleinen Perlohrsteckern. In Sachen Handtasche sind Frauen in derlei Kleidern am besten mit einer Clutch beraten.