Startseite >  Partykleider >  Abendkleider >  Schwarz
Wenn Sie in eine Veranstaltung mit einem traditionellen Kleid mit einem Hauch von sexy gehen wollen, dann gehen Sie bei dieser Gelegenheit zu schwarzen Abendkleidern.
1 bis 23 (von 23 artikel )

1  

 Gehe zu 

  •   Zeigen:  
  • Liste Gitter Galerie
  • Alle Gratis Versand
  • Sortiert nach:
  • Zeigen:

1  

 Gehe zu 

Schwarze Abendkleider: Der modische Alleskönner

Bereits Coco Chanel war in ihrer Notiz an die Vogue der Meinung, dass schwarze Abendkleider mit der Zeit zu einem Kleidungsstück wird, welches jede Frau mit Geschmack tragen kann und tragen wird. Damit sollte sie absolut Recht behalten. Bis heute sind schwarze Abendkleider der absolute Klassiker der Mode und aus diesem Grund in wohl jedem Kleiderschrank von Frauen zu finden. Ob lang oder kurz, eng oder weit: Es hat die Mode revolutioniert und ist nicht ohne Grund derart beliebt. Schwarze Abendkleider gibt es in den unterschiedlichsten Varianten, Schnitten und Preisklassen. Sie können mit nahezu allem kombiniert werden und sind aus diesem Grund der absolute Liebling vieler Frauen.

Abendkleider günstig: Schwarze Kleider revolutionieren die Mode

Nahezu jede Frau hat mindestens eines im Schrank: Schwarze Ballkleider! Kein Wunder, denn diese sind immer eine Investition wert. Schließlich ist die Farbe herrlich unkompliziert, passt zu jedem Anlass und lässt sich beliebig variabel kombinieren und stylen. Coco Chanel erfand das schwarze Abendkleid bereits in den 1920er Jahren. In den Mode-Olymp schaffte es das schwarze Abendkleid durch zahlreiche Bekanntheiten wie Audrey Hepburn oder Marylin Monroe. Mittlerweile gibt es das schwarze Abendkleid in den unterschiedlichsten Formen, Schnitten und Varianten. Nichtsdestotrotz zählt es auch heute noch zu den Klassikern der Modewelt. Ob ein elegantes Dinner oder zu ganz besonders feierlichen Anlässen: Das schwarze Abendkleid kann zu den unterschiedlichsten Anlässen hervorragend kombiniert werden und ist aus diesem Grund sehr unkompliziert. Ist es einmal gekauft, hält es sich sehr lange im Kleiderschrank, denn es kann zu den verschiedensten Anlässen erneut kombiniert werden.

Wie können schwarze Abendkleider gestylt werden?

Schwarze Abendkleider wissen im Grund exakt, wie Mode funktioniert. Weniger ist nämlich auch bei diesen Klassikern mehr. Schwarze Abendkleider zeichnen sich insbesondere durch ihren minimalistischen Charakter aus und lenken alle Blicke dadurch immer auf das Wesentliche. Aus diesem Grund laden schwarze Kleider zu vielen Accessoires ein, die gerne - je nach Anlass - auffällig sein dürfen. Statement-Ketten oder Ohrringe sorgen in Kombination mit einem schwarzen kleid für einen besonders gelungenen Auftritt. Auch eine riesige Sonnenbrille setzt das schwarze Kleid perfekt in Szene. Neben den Accessoires darf auch das Styling an sich gerne ausgefallen und auffällig sein. Die unterschiedlichen Texturen und Schnitte zeigen, wie wandelbar das schwarze Abendkleid ist. So gibt es kurze Modelle wie Cocktailkleider und Etui-Kleider, die den Blick auf die Pumps und Beine frei geben. Fällt die Wahl auf ein kurzes Kleid, sollte das Abendkleid oben jedoch geschlossen sein. Schwarze abiballkleid können jedoch auch mit Pailletten, Volants oder Cut-Outs versehen sein und erhalten auf diese Weise eine sehr extravagante Note. Auf diese Weise wird das schwarze cocktailkleid sofort zum Blickfang. Entsprechende Accessoires wie auffällige High Heels oder derbe Bikerjacken sorgen für einen modernen und lässigen Style. Das schwarze Abendkleid kann aufgrund seiner Schlichtheit immer wieder anders kombiniert werden.